Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen
Winter an der Ködel
winterliche Felder bei Nurn
Eingebettet in Schnee
Winterlicher Sonnenuntergang
Herrlicher Wintertag
Schneetürme auf dem Gartenzaun

Aus dem Rathaus

09.04.2018 Paten für Grünanlagen gesucht.

Das Rathaus in Steinwiesen

Im Bereich des Ausbaues der Ortsdurchfahrt wurden neue Grünanlagen beim Kreuzschlaafe, Anwesen „Kronacher Straße 10“ (früher Schlecker), „An der Rodach“, „Am Beierswehr“, „Am Gries“, Kastanienbaum, Obere Kapelle und Ortsausgang-Richtung Nordhalben, geschaffen.

Die Pflege muss natürlich vom Markt Steinwiesen erledigt werden. In anderen öffentlichen Bereichen haben sich engagierte Bürgerinnen und Bürger dazu bereiterklärt, die Grünpflege für gewisse Anlagen zu übernehmen.

Für die oben genannten Bereiche suchen wir noch geeignete Paten. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich mit der Marktgemeindeverwaltung, Frau Wunder, in Verbindung setzen.

Wir möchten uns nochmals recht herzlich bei allen bedanken, die in diesem Bereich in den letzten Jahren Hervorragendes geleistet haben. Sie gaben und geben Beispiel dafür, wie durch aktive Bürgerarbeit die Wohn- und Lebensqualität in einer Ortschaft verbessert werden kann. Schon jetzt bedanken wir uns bei allen, die für diese neuen Grünanlagen eine Patenschaft übernehmen. Selbstverständlich werden alle Material- und Sachkosten vom Markt Steinwiesen übernommen. Auch bei der Abfuhr von Mähgut usw. wird unser Bauhof  zur Verfügung stehen.

In der Hoffnung, keine Fehlbitte getan zu haben, verbleiben wir

mit freundlichen Grüßen
aus dem Oberen Rodachtal


Gerhard Wunder
Erster Bürgermeister

Kategorien: Rathaus