Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen
Der Rathausplatz mit Kirche, Pfarrzentrum und Rathaus
Der Ködelblick oberhalb der Trinkwassertalsperre Mauthaus
Teichmühle Steinwiesen
Blütenpracht in der Bahnhofstraße
Sonnendurchfluteter Hochwald
Sonnenuntergang über der kath. Kirche "Mariä Geburt" Steinwiesen
Ruhebank am "Nurner Brocken"
Sonnenuntergang oberhalb von Steinwiesen

Baumübergabe

29.11.2018 Bayerische Staatsforsten spenden Fichtenbäume für Gemeindegebiet und Nikolausmarkt.

Die Bayerische Staatsforsten haben, wie bereits in den vergangenen Jahren wieder drei große Fichten gespendet, welche Ihren Platz in Steinwiesen und Nurn als Weihnachtsbäume gefunden haben.

Außerdem wurden etwa 25 kleine Fichtenbäume zur Schmückung des Nikolausmarktes bereitgestellt.

Der Markt Steinwiesen bedankt sich für die gute Zusammenarbeit mit den Bayerischen Staatsforsten recht herzlich.

Kategorien: Wirtschaft, Rathaus, Veranstaltungen