Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen
Der Rathausplatz mit Kirche, Pfarrzentrum und Rathaus
Der Ködelblick oberhalb der Trinkwassertalsperre Mauthaus
Teichmühle Steinwiesen
Blütenpracht in der Bahnhofstraße
Sonnendurchfluteter Hochwald
Sonnenuntergang über der kath. Kirche "Mariä Geburt" Steinwiesen
Ruhebank am "Nurner Brocken"
Sonnenuntergang oberhalb von Steinwiesen

Die "Diamantene Hochzeit" ist ein seltenes Jubiläum

18.09.2018 Barbara und Manfred Kolb aus Birnbaum haben 60 gemeinsame Ehejahre in Freud und Leid miteinander verbracht.

Mit der Diamantenen Hochzeit feiert das Paar ein seltenes Jubiläum. Ob sie glücklich sind, braucht man Barbara und Manfred nicht fragen. Die Antwort steht dem diamantenen Paar ins Gesicht geschrieben. Sie strahlen um die Wette und das natürlich ganz besonders an ihrem Ehrentag. Am 24. August 2018 feierten sie ihren 60. Hochzeitstag und stießen mit Bürgermeister und stellvertretenden Landrat Gerhard Wunder am Vormittag mit einem Glas Sekt an und plauderten über die vergangenen sechs Jahrzehnte.

Kennengelernt haben sich die beiden auf einem Tanz in Neufang. Aus der Ehe gingen drei Töchter und ein Sohn hervor wobei eine Tochter viel zu früh verstarb. Die große Familie wird von elf Enkeln und 13 Urenkeln komplettiert. Für beide steht seit jeher ihre große Familie im Mittelpunkt.

Auch in der Dorfgemeinschaft brachten sie sicht stets mit ein. So sind sie Mitglied im Musikverein Birnbaum, in der Freiwilligen Feuerwehr, im Kriegerverein, Mühlenverein und bei der WBV (Waldbauernvereinigung).

Beide sind im Glauben fest verwurzelt und stärken sich beim gemeinsamen Gottesdienst und ihren kleinen Ausflügen im und um den Frankenwald.

Große Freude brachte dem Jubelpaar und allen Gästen das Ständerla des Musikvereins Birnbaum sowie die Glückwünsche des Kriegervereins und der Freiwilligen Feuerwehr.

Kategorien: Rathaus, Sonstiges