Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen
Der Rathausplatz mit Kirche, Pfarrzentrum und Rathaus
Der Ködelblick oberhalb der Trinkwassertalsperre Mauthaus
Teichmühle Steinwiesen
Blütenpracht in der Bahnhofstraße
Sonnendurchfluteter Hochwald
Sonnenuntergang über der kath. Kirche "Mariä Geburt" Steinwiesen
Ruhebank am "Nurner Brocken"
Sonnenuntergang oberhalb von Steinwiesen

Erstkommunionkinder aus Steinwiesen und Nurn stellten sich der Pfarrgemeinde vor

16.01.2017 „Ich bin das Licht der Welt“ ist das Motto der Vorbereitung.

Steinwiesen (sd) Aufgeregt stehen sie in den Bänken, die drei Mädchen und sieben Jungen, die am 23. April zum ersten Mal zur Kommunion gehen werden. An diesem Sonntag stellen sie sich nun in der Pfarr- und Wallfahrtskirche der ganzen Pfarrgemeinde vor. In einer Kurzkatechese ging Pastoralreferent Harald Ulbrich darauf ein, dass alle, die getauft sind, eine Gemeinschaft sind und dazugehören. Mit dem Lied „Fest soll mein Taufbund immer stehn“ und dem abstellen der Kerzen, die jede das Bild eines der Kinder zeigte, wurde der Taufe gedacht und das Taufversprechen erneuert. Pfarrer Richard Reis las das Evangelium nach Matthäus von der Taufe Jesu im Jordan durch Johannes vor. Er ging danach auf das Thema der Erstkommunionvorbereitung ein „ICH bin das Licht der Welt“. Jesus ist das Licht für alle, für die Völker der Erde und besonders in dieser Zeit der Vorbereitung für die Erstkommunionkinder.

Die Mädchen und Jungen stellten sich anschließend einzeln der Gemeinde vor, freuten sich mit Gott befreundet zu sein, über die Liebe Gottes und dass sie Jesus jetzt noch mehr kennenlernen durften. Sie dankten Gott für das Licht des Tages, die Gemeinschaft und dass Jesus ihr Freund ist. Auch in den Fürbitten wurde für die Kinder gebetet. Beim Vater unser versammelten sich die Kinder um den Altar und beteten gemeinsam. Auch die Gruppenleiterinnen wurden vom Priester gesegnet und eine Gruppenkerze angezündet.

Die Erstkommunionkinder von Steinwiesen und Nurn sind:
Lena Beierkuhnlein, Michelle Celik, Julia Ebert, Paul Förtsch (Nurn), Hannes Feil, Jakob Köstner, Fabian Rehwald, Jan Schmitt (Schlegelshaid), Emilio Spindler, Jonas Spindler

Kategorien: Kirche