Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen
Winter an der Ködel
winterliche Felder bei Nurn
Eingebettet in Schnee
Winterlicher Sonnenuntergang
Herrlicher Wintertag
Schneetürme auf dem Gartenzaun

Feierlicher Rahmen bei der Weihnachtsfeier

02.12.2019 Ehrungen bei der Soldaten- und Reservistenkameradschaft Steinwiesen

Foto: Susanne Deuerling
Stolz konnte der Vorsitzende der Soldaten- und Reservistenkameradschaft Steinwiesen, Manfred Hahn (re), Bruno Beierlorzer (50 li.), Helga Rattinger (10) und Udo Barnickel (10) für langjährige Mitgliedschaft ehren.

Zahlreiche Ehrungen konnten im feierlichen Rahmen der Weihnachtsfeier der Soldaten- und Reservistenkameradschaft durchgeführt werden. Leider waren nicht viele der zu Ehrenden anwesend und nur wenige entschuldigt. Doch für diejenigen, die den Weg zur Ehrung gefunden hatten, war ein schönes Programm zusammengestellt worden.

Aktuelle News aus dem Vereinsleben der Kameradschaft verkündete Günter Deuerling, Termine, Rückblicke und Neues aus dem Vereinsgeschehen. Einen kurzen Rückblick, der die wichtigen Ereignisse der Jahre 2009, 1999, 1979, 1969 und 1959, die Jahre, in denen die Männer, die geehrt wurden, in die Kameradschaft eingetreten waren, zusammenfasste, gab Deuerling ebenfalls. Nicht nur das Weltgeschehen, sondern auch Details aus der Kameradschaft waren hier interessant. Und wer gut aufgepasst hatte, der konnte das anschließende Vereinsquiz sicher lösen. Hier gab es von allen abgegebenen Blättern immerhin noch sechs Sieger, die untereinander die Reihenfolge der Preise auslosten. Und so landete Udo Barnickel auf Platz 1, Elias Beyer auf 2, Edeltraud Beyer (3), Ramona Beyer (4), Werner Unglaub (5) und Lisa Barnickel auf Platz 6.

Ehrungen
Geehrt wurden für langjährige Mitgliedschaft
60 Jahre
Josef Bayerkuhnlein
50 Jahre Günter Thierauf, Dieter Schaar, Bruno Beierlorzer
40 Jahre
Herbert Rattinger
20 Jahre
Frank Zapf                                                    
10 Jahre Marco Hümmer, Thea Kämpfer, Hans-Dietrich Franz, Helga Rattinger
und Udo Barnickel, der außerdem für 10 Jahre in der
Reservistenkameradschaft geehrt wurde

Weihnachtlicher Teil
Vorausgegangen war dem offiziellen Teil mit Ehrungen ein besinnlicher Teil in Form einer kleinen Weihnachtsfeier. Vorsitzender Manfred Hahn konnte eine stattliche Anzahl von Mitgliedern und ihre Familien willkommen heißen. Gemeinsam sang man Weihnachtslieder wie „Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen“, „Leise rieselt der Schnee“, „Oh Tannenbaum“ und „Süßer die Glocken nie klingen“. Ramona Beyer las die Geschichte „Marias Weihnachtswunder“ und Susanne Deuerling hatte „10 kleine Tannenbäume“ und die Geschichte vom „kleinen Baumwollfaden“ für die Anwesenden dabei. Kleine Geschenke an die Kinder und Mitwirkenden verteilte Dagmar Hahn im Auftrag des Nikolaus. Wie alle Jahre erfreute sich die Weihnachtstombola großer Beliebtheit bei klein und groß und die Lose waren in Rekordzeit ausverkauft.

Kategorien: Vereine, Veranstaltungen