Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen
Der Rathausplatz mit Kirche, Pfarrzentrum und Rathaus
Der Ködelblick oberhalb der Trinkwassertalsperre Mauthaus
Teichmühle Steinwiesen
Blütenpracht in der Bahnhofstraße
Sonnendurchfluteter Hochwald
Sonnenuntergang über der kath. Kirche "Mariä Geburt" Steinwiesen
Ruhebank am "Nurner Brocken"
Sonnenuntergang oberhalb von Steinwiesen

Finale Sparkassen-Pokal

20.07.2017 Im Rahmen des Sportfestes bei der DJK/SV Neufang fanden die Endspiele um den Sparkassenpokal der D-Junioren statt.

Der FC Mitwitz, die JFG Oberes Rodachtal, die JFG GW Frankenwald und die SG/TSV Steinberg/Neufang hatten sich für die Endrunde qualifiziert. Im Endspiel standen sich die JFG Oberes Rodachtal und die SG Steinberg gegenüber. Zuvor bezwang die JFG GW Frankenwald den FC Mitwitz mit 6:2 und belegte Platz 3.

Das Endspiel war dann beste Werbung für den Juniorenfussball. Dabei brachte der überragende Torwart der Rodachtaler, Phillip Weiß (Steinwiesen), mit tollen Reflexen die Steinberger schier zur Verzweiflung. Er rettete sein Team ins 9-Meterschießen und hielt 2 Strafstöße, während seine Kameraden die besseren Nerven hatten und somit als Sieger hervorgingen. Die Siegerehrung nahm Kreisjugendleiter Michael Deuerling zusammen mit dem Präsentanten der Sparkasse, Marco Kotschenreuther, vor. Er bescheinigte allen Mannschaften, dass sie den zahlreichen Zuschauern guten und fairen Fußball geboten hatten.

Das Enspiel wurde von Schiedsrichter Christian Maurer (FC Kronach) sicher und korrekt geleitet.

Kategorien: Sport, Vereine, Veranstaltungen