Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen
Museumsbahn Steinwiesen
Der Herbst umgibt die Talsperre
Sonnendurchfluteter Hochwald
Farbenspiele der Natur
Teichmühle Steinwiesen
Fränkische Schlehen

Gerberhaus-Umbau verzögert sich

10.10.2019 Genehmigung des Förderantrags stand noch aus.

Foto: Susanne Deuerling
Die letzten Mauern der alten Werkstatt am Gerberhaus fallen dem Bagger zum Opfer

Steinwiesen (sd) Es tut sich was am Gerberhaus in dieser Woche. Der Abbruch der alten Werkstatt findet in der laufenden Woche sein Ende, die Baggerarbeiten sind in vollem Gange. Doch leider werden die Arbeiten danach wieder ruhen.

Aufgrund dessen, dass die Genehmigung für den Förderantrag erst spät eingegangen ist und es konnten demzufolge die Ausschreibungen der Gewerke erst dann erfolgen. Nun müssen die Angebotsfristen eingehalten werden und so verzögert sich der Baubeginn auf den Dezember.

Der verantwortliche Architekt ist jedoch zuversichtlich, genügend Firmen zu bekommen, denn als Winterbaustelle ist das Gerberhaus ideal. Es wurden bereits alle Arbeiten erledigt, die auch ohne die Genehmigung des Förderantrags gemacht werden konnten.

Kategorien: Sonstiges