Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen
Der Rathausplatz mit Kirche, Pfarrzentrum und Rathaus
Der Ködelblick oberhalb der Trinkwassertalsperre Mauthaus
Teichmühle Steinwiesen
Blütenpracht in der Bahnhofstraße
Sonnendurchfluteter Hochwald
Sonnenuntergang über der kath. Kirche "Mariä Geburt" Steinwiesen
Ruhebank am "Nurner Brocken"
Sonnenuntergang oberhalb von Steinwiesen

In Neufang

17.05.2019 Cäcilia Hofmann feierte 80. Geburtstag.

Neufang – Ihren 80. Geburtstag feierte im Steinwiesener Gemeindeteil die aus Hesselbach stammende Cäcilia Hofmann. In Neufang ist sie seit 52 Jahren mit dem einst als Schmied selbstständig gewesenen Heinrich Hofmann verheiratet. Aus ihrer Ehe gingen mit Carmen, Gerald, Wolfgang und Frank vier Kinder hervor. Neben diesem Quartett gratulierten noch fünf Enkel und die Urenkeln Sophia. Nach ihrer Schulzeit war die Geburtstagsjubilarin bei einem Kronacher Kunststoffwerk und später beim Schaltgerätehersteller Dreefs in Marktrodach beschäftigt.

Als ihr Mann seine Selbstständigkeit aufgeben musste und in Steinwiesen eine Arbeitsstelle fand, war Cäcilia vorwiegend im eigenen Haushalt und in der heimischen Landwirtschaft tätig. Zudem leistete sie sogenannte Heimarbeit für ein Schalterbau-Unternehmen. Zum Kreis der vielen Gratulanen gehörte auch Bürgermeister Gerhard Wunder, der die besten Wünsche der Marktgemeinde Steinwiesen übermittelte. hf

Kategorien: Rathaus, Sonstiges