Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen
Der Rathausplatz mit Kirche, Pfarrzentrum und Rathaus
Der Ködelblick oberhalb der Trinkwassertalsperre Mauthaus
Teichmühle Steinwiesen
Blütenpracht in der Bahnhofstraße
Sonnendurchfluteter Hochwald
Sonnenuntergang über der kath. Kirche "Mariä Geburt" Steinwiesen
Ruhebank am "Nurner Brocken"
Sonnenuntergang oberhalb von Steinwiesen

Jubelkommunion in Nurn

14.05.2019 Fünf Frauen und acht Männer erneuerten am Sonntag, den 12. Mai, in der katholischen Kuratiegemeinde Nurn ihren Glauben.

Nurn – Sie feierten den Tag ihrer Ersten Heiligen Kommunion, den sie vor 75, 70, 60 und 50 Jahren begangen hatten.

Der Festgottesdienst wurde von Pfarrvikar Wladyslaw Poddebniak OMI zelebriert. Mit dem gemeinsam gesungenen Bekenntnislied „Fest soll mein Taufbund immer stehn“ unterstrichen die Katholiken ihre Beziehung zu Jesus Christus seit sie erstmals vor den Altar des Herrn getreten waren.

Mit einer Dankandacht klang am Nachmittag der religiöse Teil des Festtages aus. hf

Kategorien: Kirche, Veranstaltungen