Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen
Der Rathausplatz mit Kirche, Pfarrzentrum und Rathaus
Der Ködelblick oberhalb der Trinkwassertalsperre Mauthaus
Teichmühle Steinwiesen
Blütenpracht in der Bahnhofstraße
Sonnendurchfluteter Hochwald
Sonnenuntergang über der kath. Kirche "Mariä Geburt" Steinwiesen
Ruhebank am "Nurner Brocken"
Sonnenuntergang oberhalb von Steinwiesen

Kindergarten-News

20.12.2016 Steinwiesen feiert wieder „KNUT“ – ein großes Fest beim Verbrennen der Weihnachtsbäume! Außerdem, Anmeldewoche 2017!

KNUT-Fest 2016

Steinwiesen (sd) Am Samstag, den 14. Januar 2017 ab 17.00 Uhr findet das Knutfest am Pfarrberg beim Johannisfeuerplatz statt. Es wird ein großes Christbaum-Feuer geben und leuchtende Schwedenfackeln, außerdem ist mit Steaks, Bratwürsten, Glühwein, Kinderpunsch und diversen alkoholischen und alkoholfreien Getränken für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Achtung: Die Christbäume werden am Samstag, 14. Januar von den Sammelplätzen abgeholt. Diese sind Bauhof Steinwiesen, Parkplatz beim Schwimmbad, Parkplatz Mühlberg, Parkplatz in der Dr. Josef Müller Str. und direkt beim Pfarrberg hinter dem Rotkreuzdepot. Bitte die Bäume bis 7.30 Uhr bringen.

Über zahlreiche Bäume und vor allem noch zahlreicheren Besuch beim Fest würden sich der Kindergarten-Förderverein, der Elternbeirat und das Team des Kindergartens „St. Marien“ Steinwiesen freuen. Der Reinerlös kommt den Kindergartenkindern zugute.

Anmeldemöglichkeit für das Kindergartenjahr 2017/18 im Kindergarten „St. Marien“ in Steinwiesen

Im kath. Kindergarten „St. Marien“ in Steinwiesen besteht die Möglichkeit, die Kinder für den Kindergarten / Krippe in der Woche vom 16. bis 19. Januar 2017 für das kommende Kindergartenjahr 2017/18 vormerken zu lassen. Die Möglichkeit zur Anmeldung ist in der Zeit von 10.00 - 12.00 Uhr und von 13.00 - 15.00 Uhr. Aufgenommen werden können Kinder ab 10 Monaten bis zum Schuleintritt. Sollte für ein Kind ein anderer Bedarf besteht, bitte mit dem Kindergarten Kontakt aufnehmen.

Bitte vereinbaren Sie jedoch vorher einen Termin, unter der Tel. Nr. 09262/1391, damit genügend Zeit zum Kennenlernen und zum Informationsaustausch bleibt, um unnötige Wartezeiten vermeiden zu können. Bei Ihrem Besuch können Sie die Einrichtung mit den verschiedenen Gruppen ( Krippen-, Kleinkind-, Regel- und integrative Gruppe) und das Team kennen lernen. Sie beantworten Ihnen gerne Fragen zur pädagogischen Arbeit / zur Betreuungs- und Eingewöhnungszeit.

Wichtig!!! Nach Ablauf der Anmeldewoche ist es nur noch in dringenden Notfällen möglich, Kinder für dieses Jahr zu berücksichtigen.

Es freut sich über das Interesse und auf viel Besuch das Kindergartenteam vom kath. Kindergarten „St. Marien“ in Steinwiesen.

Kategorien: Kindergarten