Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen

Kindergartenfest

11.05.2018 „Ahoi Kapitän Rolli“ hieß es beim Maifest des Kath. Kindergartens „St. Marien“ – Piraten, tolle Freunde und der Husten-Pusten-Lolli standen im Mittelpunkt.

Steinwiesen (sd) Um echte Freundschaft ging es beim Maifest des kath. Kindergartens „St. Marien“ in Steinwiesen. Und echte Freunde tun alles, wenn Not am Mann ist. So auch bei Lisa (Amelie) und Nick (Nils), die sich zusammen mit Roby (Luisa) auf den weiten Weg über das Meer machten, um für ihre kranke Freundin Anna (Antonia) den Husten-Pusten-Lolli zu finden. Er wächst im Schlossgarten der Schlaraffeninsel und darf nur bei Vollmond um Mitternacht gepflückt werden. Gar nicht so einfach für die drei, die sich mit einem alten Tauchseeboot auf den Weg machten. Bunte Fischschwärme (Bärenkinder) gab es unterwegs und dann kamen sie, die Piraten mit Kapitän Rolli (Max W.). Doch die waren gar nicht so böse und nahmen die Freunde an Bord, denn mit dem großen Schiff ging es schneller zur Schlaraffeninsel. Mit dem flotten Piratentanz und viel Getrommel auf den Piratenbällen ging es weiter über das Meer. Der Smutje (Nicolas) kochte in der Kombüse ein richtiges Essen, begleitet von einem „Küchenlied“, das durch Trommeln auf Töpfen und Pfannen so richtig laut wurde. Aber dann wurde es doch gefährlich, ein Sturm mit Gewitter und Regen ging nieder, Hain (Vincent) holte die Segel ein und das Schiff trieb dahin. Es folgte eine ruhige Nacht und am nächsten Tag wurden Krokodile (Ameisenkinder) als Antrieb für das Schiff eingesetzt, was mit einem Fass Pfeffer und kräftigen Krokodilsniesern gelang. Endlich erreichte man das Ziel und nach dem flotten Tanz „Lollipop“ und dem Überwinden der Geister mit ihren „Klapprigen Knochen“ fand man den Baum mit dem Husten-Pusten-Lolli. Nun ging es endlich zur kranken Anna nach Hause. Und zur Belohnung machte sie Kapitän Rolli alle zu Ehrenseeräubern.

Zu Beginn des Festes hatten Kindergartenleiterin Maria Peter, Karina Sonntag vom Elternbeirat und die Kinder Kilian, Antonia und Moritz die Kinder, ihre Eltern, Verwandten und alle Gäste herzlich begrüßt. Sie dankten allen Helfern, die sich beim Fest und das ganze Jahr über für die Kinder einsetzen und zum Gelingen der vielen Aktivitäten beitrugen. Besonders beim Kindergartenförderverein, der immer ein offenes Ohr für die Belange der Kinder hat und auch größere Anschaffungen gerne vornimmt.

Im Anschluss an das tolle Piratenabenteuer konnten die Kinder sich schminken lassen, mit den Bobby-Cars Rennen fahren, basteln und so einiges mehr. Spaß und gute Laune, gutes Essen und kühle Getränke sorgten bei strahlenden Sonnenschein für ein rundum gelungenes Kindergartenfest 2018.

Kategorien: Kindergarten, Veranstaltungen