Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen
Winter an der Ködel
winterliche Felder bei Nurn
Eingebettet in Schnee
Winterlicher Sonnenuntergang
Herrlicher Wintertag
Schneetürme auf dem Gartenzaun

Kunden, Freunde und Bekannte gratulierten

27.01.2020 Die „Fritzla-Liane“ feierte ihren 85. Geburtstag.

Foto: Susanne Deuerling
Liane Bauer feierte 85. Geburtstag. Bürgermeister Gerhard Wunder gratulierte seiner „Fritzla-Liane“ recht herzlich

Steinwiesen (sd) 85 Jahre wird sie und sitzt noch immer fast jeden Tag an ihrer Kasse im Gemischtwarenladen „Fritzla“. Das Familienunternehmen ist seit 1922 in Steinwiesen ansässig und aus dem Ortsbild nicht mehr wegzudenken.

Genauso wie Liane Bauer, die „Fritzla-Liane“. Oft hilft sie noch aus und stärkt ihrem Neffen Wieland den Rücken. Für Liane Bauer ist Familie sehr wichtig. Ihr Bruder Friedrich hat das elterliche Geschäft geleitet und Liane war immer auch ein Teil seiner Familie. Mit ihren Neffen Wieland und Carl verbindet sie ein inniges Verhältnis. Auch Carls Familie liegt ihr sehr am Herzen. „Ich habe zwar keine eigenen Kinder, aber sie sind für mich wie meine Kinder, ich habe sie schließlich aufgezogen“, sagt die Jubilarin. Und so sind auch die Enkel und Urenkel „ihre“.

Zahlreiche Hobbys pflastern ihren Lebensweg. Bis Ende der 70er Jahre veranstaltete sie für die Urlaubsgäste Begrüßungsabende und in Hubertushöhe Hüttengaudis. Ihr Spiel mit der „Teufelsgeige“ ist unvergessen. 1992 kam sie bei einem Kuraufenthalt zu ihrem großen Hobby, der Malerei. Sie ist eine der Gründerinnen des Arbeitskreises „Bunte Palette“ ebenfalls im Jahr 1992 und bei den Ausstellungen von Anfang an dabei. Unzählige Bilder hat sie schon gefertigt, viele zieren die Wände ihrer Wohnung und hängen bei Freunden an der Wand. Ab 1995 war sie auch bei den Faustfestspielen in Kronach dabei, 15 Jahre lang hat sie mitgespielt. Nun lässt sie es ein wenig ruhiger angehen, aber sie ist immer noch auf der Höhe der Zeit.

Viele Freunde bereichern ihr Leben, das immer abwechslungsreich, arbeitsreich und interessant war, wie die 85jährige berichtet. Die Ständela vom Musikverein sowie Gratulationen der Bunten Palette und des Frankenwaldvereins erfreuen sie an ihrem Jubeltag. Für die Marktgemeinde Steinwiesen gratulierte Gerhard Wunder seiner „Fritzla-Liane“ recht herzlich. Christine Beckstein vom Caritas Seniorenausschuss überbrachte ebenfalls die besten Wünsche.

Kategorien: Rathaus