Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen

Lauf für Afrika

28.07.2017 John Heckelt vier Jahre in Folge der aktivste Läufer – insgesamt erzielten die Schüler und Schülerinnen 1.129,70 Euro!

Steinwiesen (sd) Eigentlich ist es egal, mit welcher Motivation man für einen Lauf an den Start geht. Hauptsache, man tut es für einen guten Zweck. Und deshalb ist es auch sehr erfreulich, dass alle Grundschüler mit großem Elan bei der Sache waren, als die Grundschule Steinwiesen auch in diesem Jahr zum Lauf für Afrika aufgerufen hat. Besonders John Heckelt war voll motiviert, hatte er doch bereits seit der ersten Klasse in jedem Jahr den Rekord gelaufen. Auch in diesem Jahr war der nun für die vierte Klasse startende Schüler mit 26 Runden Klassen- und gleichzeitig Schulchampion. Aber Gewinner waren eigentlich alle, die Jungen und Mädchen, die sich auf die Laufstrecken machten und die Kinder in Afrika, denen der Erlös zugute kommt. Aber einige Läufer seien hier doch erwähnt. In der ersten Klasse liefen Niklas Ebert und Tim Wich je 16 Runden. Aus der 2a war Noah Schneider mit 16 Runden der Schnellste und aus der 2b Benedikt Gareis mit 20 Runden. Paul Förtsch konnte in der dritten Klasse 22 Runden für sich verbuchen und John Heckelt war wie gesagt mit 26 Runden Schnellster in der Vierten.

undefined
Hanna auf der Zielgeraden

Am Ende kam der stattliche Betrag von 1.129,70 Euro zusammen, um die Kinder und Jugendlichen in den Tagwerk-Projekten in Afrika bei Ihrem Recht auf Bildung zu unterstützen, denn Bildung ist die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben und bedeutet Zukunft. Für viele Kinder und Jugendliche in Afrika ist es nicht selbstverständlich, zur Schule gehen zu können oder eine Ausbildung zu machen. Sie können nicht lesen, nicht schreiben, nicht rechnen und haben selten einen richtigen Beruf erlernt. Nur wer Zugang zu Bildung erhält, kann auch selbst handeln und etwas für seine eigene Zukunft und die Zukunft seines Landes tun. Im Mittelpunkt aller Tagwerk-Projekte steht daher das Thema Bildung. Kindern und Jugendlichen wird mit der Hilfe vieler tausender Schülerinnen und Schüler aus Deutschland eine Chance auf ein selbstbestimmtes Leben gegeben.

undefined
Der Klassen- und Schulchampion 2017 war John Heckelt aus der vierten Klasse

Kategorien: Schule, Sport