Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen
Der Rathausplatz mit Kirche, Pfarrzentrum und Rathaus
Der Ködelblick oberhalb der Trinkwassertalsperre Mauthaus
Teichmühle Steinwiesen
Blütenpracht in der Bahnhofstraße
Sonnendurchfluteter Hochwald
Sonnenuntergang über der kath. Kirche "Mariä Geburt" Steinwiesen
Ruhebank am "Nurner Brocken"
Sonnenuntergang oberhalb von Steinwiesen

Neues vom Blutspendedienst

18.06.2021 Blutspenden in Corona-Zeiten – Ausweichlokal in Neufang - Feststoudl am 18. Juni 2021.

Blutspenden in Steinwiesen

Wie allgemein bekannt sein dürfte, wird die alte Turnhalle (Kulturhalle) entkernt und umgebaut. Deshalb können die Blutspendentermine nicht wie sonst in der Halle und in der Schule stattfinden.

Für den Termin am Freitag, den 18. Juni 2021, von 16.30 – 20.00 Uhr wird deshalb nach Neufang in den Feststoudl ausgewichen. Bitte beachten sie die geänderten Zeiten.

Achtung: Nach einer Impfung kann man bereits am nächsten Tag Blut spenden!

Es wird alles getan werden, um die vorgegebenen Hygienemaßnahmen durchzuführen. Trotz diesen Maßnahmen ist ein geordneter Blutspendenablauf gesichert. Die Verpflegung wird natürlich „To go“ ausgegeben, sodass niemand hungrig bleiben muss.

Es besteht die Möglichkeit, die wenn möglich auch genutzt werden sollte, sich bereits vorher telefonisch anzumelden und einen Termin zu reservieren.
Die können sie telefonisch unter der 0800 11 949 11 oder am besten im Internet direkt unter www.blutspendedienst.com/steinwiesen-feststoudl bzw. www.blutspendedienst.com/blutspendetermine/201424?term=steinwiesen

Für kürzere Wartezeiten und einen reibungslosen Ablauf ist die Reservierung Ihres Wunschtermins notwendig. Es ist auch möglich, sich direkt am Blutspendentag einen Termin zu reservieren. Also auch noch kurzfristig vor Beginn.
1. Klicken Sie auf Termin reservieren
2. Mit Ihrer Spendernummer anmelden
    (falls bereits vorhanden)
3. Einen verfügbaren Termin wählen
4. Mit der Bestätigung per E-Mail ist Ihr Termin verbindlich reserviert

Die Terminreservierung ist jeweils bis zwei Stunden vor Ihrem Wunschtermin und 90 Tage im Voraus möglich.

Gerade in den momentanen Zeiten, in denen es viele Einschränkungen aufgrund des Corona-Virus gibt, ist es lebensnotwendig, Blut zu spenden. Gutes tun, zum Lebensretter werden und sich engagieren ist wichtiger denn je.

Bitte vergessen Sie nicht, die Mund-Nase Masken aufzusetzen und zur Spende unbedingt ihren Blutspenderpass und zusätzlich den Personalausweis, Reisepass oder Führerschein mitzubringen.

Der Blutspendedienst und die Bereitschaft Steinwiesen bedanken sich schon heute für ihre Spendenbereitschaft auch in diesen schweren Zeiten.

Kategorien: Blutspenden