Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen
Der Rathausplatz mit Kirche, Pfarrzentrum und Rathaus
Der Ködelblick oberhalb der Trinkwassertalsperre Mauthaus
Teichmühle Steinwiesen
Blütenpracht in der Bahnhofstraße
Sonnendurchfluteter Hochwald
Sonnenuntergang über der kath. Kirche "Mariä Geburt" Steinwiesen
Ruhebank am "Nurner Brocken"
Sonnenuntergang oberhalb von Steinwiesen

Pilgerreise nach Irland

04.03.2020 Pfarrei Steinwiesen plant im Sommer 2020 eine Rundreise – noch Plätze frei.

Steinwiesen (sd) Für die Pilgerreise der Pfarrei Steinwiesen durch Irland vom 1. August bis zum 9. August 2020 sind noch Plätze frei. Von der Hauptstadt Dublin aus umrunden die Pilger die „Grüne Insel“ mit ihren uralten Abteien, mittelalterlichen Klosteranlagen, Schlössern und Burgen, die von längst vergangenen Zeiten erzählen. Damals war Irland noch die Insel der Heiligen und Gelehrten. Die Reise wird vom bewährten Reiseleiter Peter Krauze aus Hamburg organisiert, die geistliche Leitung übernimmt Pfarrer Richard Reis aus Steinwiesen.

Die Reisegruppe nach Irland trifft sich am Flughafen München und am ersten Tag geht es in die Hauptstadt Dublin für zwei Übernachtungen. Am dritten Tag geht ins Bergdorf Enniskerry, nach New Ross, wo das „Dunbrody“ Emigranten-Schiff besichtigt wird und nach Cashel zur imposanten Burgruine Rock of Cashel. In Limerick wird dann Quartier bezogen. Der vierte Tag führt die Gruppe nach Foynes, wo man das Flying Boat Museum besichtigt, abends erfolgt Einquartierung in Sligo. Weiter geht’s am fünften Tag nach Enniskillen, hier steht eine Bootsfahrt zur Insel Devenish Island an. In Londonderry wird für zwei Tage im Hotel eingecheckt und die Altstadt besichtigt. Belfast, die Hauptstadt Nordirlands steht am siebten Tag auf dem Programm. Das Titanic-Besucherzentrum und das Tender Schiff Nomadic werden besucht. Bezug des Hotels und abends ist ein Besuch eines der stilvollsten Pubs Irlands, das Crown Liquor Saloons empfehlenswert. Langsam neigt sich die Reise dem Ende zu. Am achten Tag wird Bru na Boinnes mit dem prähistorischen Grabhügel Knowth besucht und man checkt wieder in Dublin, dem Beginn der Rundreise, ein. Heimwärts führt die Reise am neunten Tag mit dem Flugzeug, das wieder in München ankommt.

Termin, Preis und Leistungen
- Der Termin für die Pilgerreise ist vom 1. August bis 9. August 2020
- Preis: 1.210 Euro pro Person, Einzelzimmerzuschlag 315 Euro
- Leistungen: Flug in Economy Class, 23 kg Freigepäck, Transfer vom/zum Flughafen Dublin, Rundreise im modernen Reisebus, 8 Übernachtungen in guten Hotels, Doppelzimmer, Dusche/WC mit Halbpension, Führungen in Londonderry, Belfast und Dublin, Reiseleitung, Sicherheitsschein. Eintritts- und Trinkgelder sind nicht enthalten.

Anmeldungen und genaues Programm im Pfarramt Steinwiesen, Telefon 09262/248 oder mit Email mariae-geburt.steinwiesen@erzbistum-bamberg.de

Kategorien: Kirche, Veranstaltungen