Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen
Der Rathausplatz mit Kirche, Pfarrzentrum und Rathaus
Der Ködelblick oberhalb der Trinkwassertalsperre Mauthaus
Teichmühle Steinwiesen
Blütenpracht in der Bahnhofstraße
Sonnendurchfluteter Hochwald
Sonnenuntergang über der kath. Kirche "Mariä Geburt" Steinwiesen
Ruhebank am "Nurner Brocken"
Sonnenuntergang oberhalb von Steinwiesen

Steinwiesen feiert wieder „St. KNUT“

15.01.2018 Ein großes Fest beim Verbrennen der Weihnachtsbäume – Freiwillige Feuerwehr lädt ein.

Steinwiesen (sd) Am Freitag, den 19. Januar ab 17.00 Uhr findet das Knutfest am Pfarrberg beim Johannisfeuerplatz statt. Es wird ein großes Christbaum-Feuer geben und leuchtende Schwedenfackeln, außerdem ist mit Bratwürsten frisch vom Grill, einer Punsch-Bar mit Glühwein und Eierpunsch sowie Kinderpunsch und diversen alkoholischen und alkoholfreien Getränken für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Achtung: Die Christbäume werden am Samstag, 13. Januar abgeholt. Es gibt keine Sammelplätze, einfach an der Straße ablegen, es werden alle Straßen abgefahren.

Über zahlreiche Bäume und vor allem noch zahlreicheren Besuch beim Fest würden sich die Freiwillige Feuerwehr Steinwiesen freuen. Besonders für die Kinder ist so ein Fest ein besonderes Ereignis.

Kategorien: Vereine, Veranstaltungen