Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen
Winter an der Ködel
winterliche Felder bei Nurn
Eingebettet in Schnee
Winterlicher Sonnenuntergang
Herrlicher Wintertag
Schneetürme auf dem Gartenzaun

Vom Musikverein Steinwiesen

12.12.2016 Ehrungen und Neuwahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Steinwiesen.

Ehrungen
Steinwiesen (sd) Langjährige Mitglieder im Musikverein Steinwiesen konnte Vorsitzender Stefan Hümmer im Verlauf der Jahreshauptversammlung auszeichnen. 25 Jahre als Mitglied und teilweise aktiver Musiker, das ist eine lange Zeit. Deshalb sagte der Vorsitzende ein herzliches Dankeschön für die jahrelange Treue zum Verein und zur Musik.

Für 25 Jahre wurden ausgezeichnet:
Ida Bienlein, Birgit Göppner, Horst Greifenstein, Rainer Kotschenreuther, Michael Schmittdorsch, Sybille Haderthauer, Reinhard Wiedel und Brigitte Böhnlein.

Bei der Gemeindeehrung der verdienten Vereinsfunktionäre und Musiker, die im August im festlichen Rahmen im Rathaus stattgefunden hatte, konnten einige der Musiker nicht anwesend sein. Deshalb wurde diese Ehrung von Bürgermeister Gerhard Wunder in der Versammlung nachgeholt. Für 40 Jahre aktiver Musiker (kleine Trommel) wurde Manfred Kuhnlein mit der goldenen Ehrennadel des Marktes Steinwiesen ausgezeichnet. Für 10 Jahre aktives Musizieren erhielten Sophie Simon, Max Hollendonner, Anna Hollendonner und Linda Postler die Ehrennadel in Bronze.

Neuwahlen
Unter dem Wahlausschussvorsitzenden Bruno Beierlorzer wurden die Neuwahlen des Musikvereins Steinwiesen durchgeführt. Es gab eine Änderung des Schriftführers. Robert Feil gab den Stift an Sebastian Müller ab. Außerdem ist Birgit Göppner als aktives Mitglied nicht mehr angetreten, für sie wurde Claudia Klinger gewählt.

Die Wahl erbrachte folgendes Ergebnis:
1.Vorsitzender Stefan Hümmer
2.Vorsitzender Frank Hauck
3.Vorsitzender Roland Kuhnlein
Kassier Frank Hauck
Schriftführer Sebastian Müller (neu)

- Passive Mitglieder in der Vereinsleitung Bruno Beierlorzer, Bernhard Welscher, Jürgen Feil, Stefan Holzmann, Rainer Deuerling, Christian Kremer
- Aktive Mitglieder in der Vereinsleitung Jürgen Schüsser, Ralf Müller, Claudia Klinger (neu)
- Rechnungsprüfer Thomas Kolb, Manfred Kuhnlein
- Als neuer Unterkassier wurde Lucas Hollendonner bestimmt, er gehört jedoch nicht der Vereinsleitung an.

Berichte
In seinem Bericht konnte erster Vorsitzender Stefan Hümmer auf ein aktives Vereinsjahr zurückschauen. Der Dirigent Wolfgang Schrepfer hob besonders das Osterkonzert hervor, das wieder sehr viel Zuspruch erfahren und sehr gute positive Resonanzen eingebracht hat. Sein Dank galt den Aktiven für die anstrengende Probenarbeit im Vorfeld des Konzertes. Auch in diesem Jahr wird das Osterkonzert am Ostersonntag, 16. April, ein Highlight im Vereinsjahr sein. Der Dirigent berichtete auch über die gute Jugendausbildung. So konnte Paula Smettane das silberne Leistungsabzeichen D2 auf der Querflöte erfolgreich ablegen. In Ausbildung befinden sich Max Schmermer und Christian Kremer auf der Tuba. Trotz erheblicher Ausgaben im Bereich Neu- und Ersatzanschaffungen für die Tracht und eine ungeplante Ausgabe für die Verstärkeranlage konnte Kassier Frank Hauck über einen positiven Kassenbestand berichten.

Grußworte
Gruß- u. Dankesworte sprachen Bürgermeister Gerhard Wunder Walter Schmittdorsch im Namen der Kirche, Manfred Hahn von Soldaten- und Reservistenkameradschaft, Roland Kuhnlein vom RV Concordia sowie Frank Hauck im Namen der CSU u. Christian Kremer für die Faschingsgesellschaft und die Feuerwehr.



Kategorien: Vereine