Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen
Der Rathausplatz mit Kirche, Pfarrzentrum und Rathaus
Der Ködelblick oberhalb der Trinkwassertalsperre Mauthaus
Teichmühle Steinwiesen
Blütenpracht in der Bahnhofstraße
Sonnendurchfluteter Hochwald
Sonnenuntergang über der kath. Kirche "Mariä Geburt" Steinwiesen
Ruhebank am "Nurner Brocken"
Sonnenuntergang oberhalb von Steinwiesen

Vom SV Steinwiesen - Fußball

16.11.2016 Die Fußballer der F-Jugend unterstützten die Brose Baskets in Bamberg.

Am Sonntag, 23. Oktober 2016, besuchten die F-Jugendspieler des SV-Steinwiesen das Basketballheimspiel der Brose Baskets in der Bamberger Arena.

Um als Mannschaft gesehen zu werden, sind wir alle in unserem „Dress Code“ erschienen und haben in unseren gelb-schwarzen SV-Trainingsanzügen viele Blicke auf uns gezogen.

Nur durch unsere lautstarke Unterstützung gewannen die Brose Baskets knapp gegen die EWE Baskets Oldenburg und konnten somit ihre Siegesserie in der bisherigen Saison ausbauen. Bei einem anschließenden Abstecher im McDonalds wurde bei Pommes und Hamburger das Spiel nochmals analysiert.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung der Eltern und der Organisatoren.
Die F-Jugend-Trainer

undefined
Die F-Jugend im Eingangsbereich der Brose-Arena
Hinten v. l.: Lena Beierkuhnlein, Julia Ebert, Hannes Feil, Luca Kübrich, Julina Feulner, Felix Neder, Jakob Köstner, Paul Klinger und Jamie Renk
Vorne v.l.: Julia Beierkuhnlein, Noah Schneider, Moritz Feil, Max Holzmann, Benedikt Renk, Niklas Ebert, Tim Wich und Jason Simon

undefined
Die Nachanalyse des Spiels beim Abendessen

Kategorien: Vereine, Sport