Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen
Der Rathausplatz mit Kirche, Pfarrzentrum und Rathaus
Der Ködelblick oberhalb der Trinkwassertalsperre Mauthaus
Teichmühle Steinwiesen
Blütenpracht in der Bahnhofstraße
Sonnendurchfluteter Hochwald
Sonnenuntergang über der kath. Kirche "Mariä Geburt" Steinwiesen
Ruhebank am "Nurner Brocken"
Sonnenuntergang oberhalb von Steinwiesen

Weltmeisterschaft

30.08.2018 Steinwiesener Leichtathlet nimmt an Leichtathletik-WM in Spanien teil.

Der 47 jährige Steinwiesener Leichtathlet Mario Schmid wird nach einigen Jahren Pause erneut an einem Sportlichen Großereignis teilnehmen. An der vom 04. - 16. September in Malaga (Südspanien) stattfindenden Leichtathletik Weltmeisterschaft der Altersklassen, startet er für die Deutsche Mannschaft voraussichtlich in drei Disziplinen (Diskuswurf, Gewichtwurf, Wurf 5-Kampf). Der Wurf 5-Kampf beinhaltet alle Wurfdisziplinen vom Speerwurf, Kugelstoßen, Gewichtwurf, Diskuswurf und Hammerwurf.

An der Veranstaltung sind insgesamt ca. 6000 Athleten aus der ganzen Welt in allen Disziplinen vertreten. Sein Ziel ist es unter die Top 10-15 der Welt zu kommen, was aufgrund der großen Startfelder von ca. 40 Startern und mehr pro Disziplin und Altersklasse eine relativ große Herausforderung darstellt. Da ja vor allem nicht gerade die schlechtesten an so einem Großereignis teilnehmen. Mehr Informationen nach Rückkehr.

Kategorien: Sport, Vereine