Appell des FWV

22. Juni 2022 : Jahreshauptversammlung des Frankenwaldvereins Ortsgruppe Steinwiesen – Einige Posten müssen neu besetzt werden.

Endlich ist es wieder soweit, es kann wieder eine Jahreshauptversammlung abhalten werden. Diese findet am Sonntag, den 26. Juni 2022 um 16.00 Uhr im Gasthof Grüner Baum statt.

Vieles ist in den letzten Jahren angelaufen, das besprochen, bearbeitet und geklärt werden muss. An erster Stelle stehen natürlich die Neuwahlen, die eigentlich bereits 2020 hätten stattfinden sollen. Dankenswerterweise wurden die Posten in den letzten zwei Jahren von allen kommissarisch weitergeführt. Doch nun stehen diese Personen für eine weitere Wahlperiode nicht mehr zur Verfügung. Auch die erste Vorsitzende möchte nach 14 schönen, erfolgreichen Jahren nicht mehr zur Wahl antreten. Leider ist es noch nicht gelungen, alle freiwerdenden Posten neu zu besetzen.

Es wäre deshalb schön, wenn sich begeisterte Menschen, Naturliebhaber und Vereinsinteressierte finden würden, die bereit sind, die wirklich wertvollen Aufgaben in der Frankenwaldvereins-Ortsgruppe aktiv mit zu übernehmen. Gott sei Dank ist es bereits gelungen, Nachfolger für Kassier, Wegewart und Kulturwart zu finden. Aber besonders wichtig ist es vor allem, die ersten und zweiten Vorsitzenden, Schriftführer/-in und Hüttenwart/-in zu besetzen. Deshalb der Appell an Alle, sich hier ehrenamtlich mit einzubringen, egal ob sie bereits Mitglied im Frankenwaldverein sind oder als Freunde diesen unterstützen möchten. Bitte arbeitet alle gemeinsam daran, die Natur, die herrlichen Wanderwege aber auch die Geselligkeit weiterleben zu lassen. Es wäre wirklich schade, wenn man nur aus Mangel an Menschen, die eine Führungsposition übernehmen würden, den Verein auflösen und die schön gelegene Wanderhütte aufgeben müssten.

Der Frankenwaldverein Ortsgruppe Steinwiesen bittet deshalb darum, sich bei Interesse an der Übernahme eines Ehrenamtes in der Vorstandschaft zu melden. Kontaktaufnahme ist unter jessica.deuerling-feil@gmx.de jederzeit möglich und gewünscht. Insbesondere die Posten des/r Vorsitzenden und des/r Stellvertreters/-in müssen besetzt sein, damit die Ortsgruppe Steinwiesen des Frankenwaldvereins weiter Bestand haben kann. Außerdem ist das Amt des/r Hüttenwartes/-in von besonderer Bedeutung, um die Wanderhütte weiter betreiben und erhalten zu können. Hinsichtlich der Wanderhütte haben sich bereits viele engagierte Mitglieder bereit erklärt, bei den Arbeiten tatkräftig zu unterstützen. Außerdem stehen die bisherige Vorsitzende und ihre gesamte „alte“ Vorstandschaft weiterhin natürlich mit Rat und Tat zur Seite. Alle jedoch hoffen, dass sich Mitglieder und Interessierte, die Freude am Wandern und Interesse an der Erhaltung des Kulturgutes Wanderhütte haben, melden und der Ortsgruppe eine Chance auf eine gute Zukunft geben.