Aus dem Rathaus

07. Juli 2022 : Angelika Göppner in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet – 22 Jahre im Dienst der Gemeinde.

Steinwiesen - Der Markt Steinwiesen hat Angelika Göppner in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Bei einer kleinen Feierstunde würdigte Bürgermeister Gerhard Wunder die stets sehr gute Zusammenarbeit, Zuverlässigkeit und Hilfsbereitschaft von Angelika Göppner. Ihre soziale Kompetenz und engagierte Art haben nicht nur ihre Kollegen im Rathaus, sondern auch die Bürgerinnen und Bürger von Steinwiesen zu schätzen gewusst. Vor allem ihr Hintergrundwissen zu sämtlichen Grundstückseigentümern und Hausbesitzern der Großgemeinde wurde von den Kollegen im Rathaus gerne genutzt.

Angetreten hatte Angelika Göppner ihren Dienst am 01.04.2000 und war somit seit 22 Jahren für die Steinwiesner Bürger da.

Bürgermeister Wunder wünschte für die Zukunft eine gute und stabile Gesundheit, damit Geli Göppner auch weiterhin „ihre“ Berge rund um Steinwiesen erklimmen und sportlich unterwegs sein kann. Den guten Wünschen schloss sich Personalratsmitglied Lucas Hollendonner an und dankte ebenfalls für die allzeit gute Zusammenarbeit.