Beten für die Früchte der Erde

14. Oktober 2021 : Erntedank in Nurn und Steinwiesen.

Steinwiesen/Nurn (sd) Traditionsgemäß eine Woche nach dem offiziellen Erntedankfest feiert man in der Pfarreiengemeinschaft Oberes Rodachtal das Erntedankfest.

Geschuldet ist dies der Kirchweih in Nordhalben, die mit diesem Fest zusammenfällt. In der Pfarr- und Wallfahrtskirche Mariae Geburt in Steinwiesen war das Erntedankfest in diesem Jahr verbunden mit dem Festgottesdienst zum 150jährigen Bestehen der Soldaten- und Reservistenkameradschaft. Pfarrer Richard Reis zeigte auf, dass man sich in der heutigen Zeit der Flutkatastrophen und anderer Widrigkeiten auf das Wesentliche, das Wichtigste besinnen solle.

In der Kuratie Nurn feierte man in der St. Michaels Kirche ebenfalls Erntedank. Den Altar mit den Früchten der Erde geschmückt hatten die Kinder, darunter auch die beiden zukünftigen Erstkommunionkinder Quirin Greser (3.v.li) und Lukas Stengl (li).