Markt Steinwiesen Markt Steinwiesen
Die Ködeltalsperre im Herbst
Sonnendurchfluteter Hochwald
Sonnenuntergang oberhalb von Steinwiesen
Fränkische Schlehen
Der Herbst umgibt die Talsperre

Infozentrum Naturpark Frankenwald

Charakteristisch für den Naturpark Frankenwald ist der reizvolle Dreiklang aus gerodeten Hochflächen, bewaldeten Hängen und romantischen Wiesentälern. Dabei nehmen die weiten Wälder die Hälfte seiner Fläche ein: zauberhaft und auch ein bisschen geheimnisvoll.

Im Infozentrum erhält man Informationen über geschichtliche Hintergründe des Frankenwalds, die wichtigsten Berufe früherer Zeiten (Köhler, Flößer, Holzmacher, Schneidmüller, und Schanzenbinder) sowie über die charakteristische Flora und Fauna.

Besucher können dort Holz nicht nur sehen, sondern auch spüren. Außerdem erfährt man mit Hilfe von Schautafeln, Touchscreens und Exponaten, wie sich die Artenvielfalt durch den Einfluss des Menschen verändert hat 

Lernen Sie Tier- und Pflanzenarten kennen, die in den Biotopen der Wiesentäler, Wälder und Rodungsinseln heimisch sind.

Infozentrum Naturpark Frankenwald

Bahnhofstr. 9, 96349 Steinwiesen,
Tel. 09262/7655, mobil 0160/5308642

Innenraum des Infozentrums im Bahnhof in Steinwiesen